Über uns

Die St. Elisabethschule ist eine katholische Grundschule in Reisholz, einem alten Stadtteil von Düsseldorf. Unsere Schule wurde benannt nach der Heiligen Elisabeth, die ein Leben in Armut wählte, Krankenhäuser für Arme baute und ihr Leben der Nächstenliebe widmete. 

Unsere Erziehungsarbeit und die Ausgestaltung des Schullebens sind nach den Grundsätzen des katholischen Glaubens augerichtet. Alle unsere Schülerinnen und Schüler nehmen am katholischen Religionsunterricht teil. Dabei achten wir vor allem auf die Vermittlung von wichtigen Werten wie Toleranz, Gleichberechtigung, Gemeinschaft und Freundschaft.

Unsere Schule versteht sich als ein Haus des Lernens, sich Wohlfühlens, der Verlässlichkeit, des achtsamen Umgangs mit Natur und Umwelt und der Zugewandtheit allen Kulturen gegenüber. Wir arbeiten zusammen in einem friedlichen, vertrauensvollen Miteinander. Unser Ziel ist es, allen Kindern, durch vielfältige und differenzierte Angebote, durch besonderen Einsatz von Lehrerinnen und Fachkräften zu einem Maximum an persönlicher, sozialer und intellektueller Weiterentwicklung zu verhelfen.

Unsere Schule wächst immer weiter und entwickelt sich zu einem Ort, an dem sich Kinder, Eltern, Verwandte, Freunde, Lehrer, Erzieher und weitere Interessierte treffen, austauschen, lachen und miteinander Leben.

Schule    

Leave a Reply