Selbstporträts mit Sonnenbrille

Die Kinder der 4c zeichneten mit Buntstiften ein möglichst genaues Selbstporträt. Immer wieder kontrollierten sie ihre Gesichtsform, Haarfarbe und Größe von Mund oder Nase im Spiegel. Erst als sie zufrieden mit ihrem Selbstporträt waren, schnitten sie aus buntem Papier eine Sonnenbrille. Dabei durften sie selbst Sonnenbrillendesigner sein und auch eine "coole" Sonnenbrille erfinden, die sie dann auf ihr Posträt klebten. Zum Schluss wurde der Hintergrund in ihrer jeweiligen Lieblingsfarbe farbig gemalt.